Der Wohnbereich

 

Der offene Grundriss des Hauses mit seiner 12 Meter langen Fensterfläche läßt das Haus grösser erscheinen als es ist. Licht, Luft und Sonnenschein erheitern das Gemüt. Die wuchtige Stahlkonstruktion, sowie das Wohndesign verursachen bei den Gästen immer noch und immer wieder einen "Wow-Effekt".

 

Im korrespondierenden Kontrast zum Wohnhaus steht die fernöstliche Gartengestaltung.

 

Onkyo-Bolide + Teufel-Soundsystem sorgen für eine ordentliche Sourround-Kulisse
Onkyo-Bolide + Teufel-Soundsystem sorgen für eine ordentliche Sourround-Kulisse

 

Im Lowboard verschwindet die Verkabelung überwiegend zwischen den Regelböden, es steht auf filigranen Füßen und wirkt durch das LED-Leuchtband geradezu schwebend. Neben dem 4K-Fernseher sorgt ein lichtstarker 4K-HDR-Beamer auf einer Deluxx-Motor-Leinwand mit 3,06 m Diagonale für eine großartige Heimkino-Atmosphäre (aktuelles Foto folgt). Die passende Sourround-Kulisse liefert ein Teufel-Soundsystem. Auch nach vielen Jahren ist unser Glastisch mit Alu-Lichtgitter und Duo-Riffelblech immer noch eine interessante Eigenkonstruktion.