sitzender Buddha - ein Museumsreplikat

Kunstvolle und detailverliebte Steinmetzarbeit, aus vollen Stein herausgearbeitet
Kunstvolle und detailverliebte Steinmetzarbeit, aus vollen Stein herausgearbeitet

Bei diesem Buddha-Relief handelt es sich um ein reich verziertes Andachtsbild, es zeigt die klassische Darstellung des lehrenden Buddha. Es ist ein außergewöhnlich gelungenes Museums-Replikat; handgeschlagen aus vollem Lavastein. Das Original-Relief aus dem 5. Jh. n. Chr. steht im Archaeological Museum in Sarnath (Indien).

 

Zwei Lavastein-Tröge mit Baumfarnen, ein kleiner Tempelschirm und ein Teichbecken mit Seerosen akzentuieren das Buddha-Relief.

 

Teichbecken, Tempelschirm und Lavasteintöpfe mit Baumfarnen akzentuieren die Skulptur
Teichbecken, Tempelschirm und Lavasteintöpfe mit Baumfarnen akzentuieren die Skulptur
Teichbecken, Tempelschirm und Lavasteintöpfe akzentuieren die Museums-Skulptur
Teichbecken, Tempelschirm und Lavasteintöpfe akzentuieren die Museums-Skulptur